igstoppmissbrauch

Interessengemeinschaft rechte "Kinderschutz"-Seiten aufdecken – Gegen den Missbrauch mit dem Missbrauch!

Wie der Facebook Mob die seriöse Aufklärung & Prävention zerstört!

image
Auf vielen unseriösen Gruppen und Seiten via Facebook, die sich mit sexuellen Missbrauch beschäftigen, wird kräftig, teilweise mit Hilfe der NPD und verschiedenen Neonazis, gegen Sexualstraftäter gehetzt. In ihrer Sprache werden Sexualstraftäter immer wieder als “Kinderschänder” betitelt. Diese Bezeichnung ist allerdings unzutreffend und falsch. Wie jeder logisch denkender Mensch weiß, kann man Menschen nicht schänden. Folglich kann es also auch keinen Menschenschänder, bzw Kinderschänder geben.
Wenn ein Mensch missbraucht oder misshandelt wird, lebt diese Person nicht in Schande, denn dass würde dieser Begriff “Kinderschänder” suggerieren.
Richtiger hieße es also Kindesmisshandler oder Sexualstraftäter. Die Person Kinderschänder gibt es nicht.
„Kinderschänder“, der Lieblings-Begriff der Nazis. Dieser Begriff soll salonfähig gemacht werden, was ihnen teilweise schon gelungen ist. Besonders wird dieser Begriff häufig in Funk und Fernsehen verwendet. Denn da ist dieser Begriff mittlerweile unumgänglich worden, was den Betroffenen schwer zu schaffen macht.
Wie der Mob sich im Internet verhält, ist mit Worten kaum zu beschreiben. Selbst vor Betroffenen von sexuellen Missbrauch und Misshandlungen, nimmt der Mob keine Rücksicht. Betroffene werden übel beschimpft und beleidigt, ihnen wird sogar die Vergewaltigung und die Misshandlung aberkannt und nur weil die Betroffenen sich gegen die Hetze wehren, sie gegen den Begriff “Kinderschänder” sind und sie Gegner der Todesstrafe sind.
Das alles macht es den seriösen Organisationen, den freiwilligen Helfern und den Betroffenen sehr sehr schwer, sich vernünftig mit Aufklärung und Prävention zu beschäftigen, wenn der Volksmob und die Nazis, die heftigsten Gewalt-Fantasien frei heraus brüllen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: