Die NPD hat eine neue Kampagne gestartet.

Die Kampagne heißt „Schafft Schutzzonen“!

Verantwortlicher und Herausgeber ist Frank Franz

10.06.2018 Schutzzone.de 02

Die Kampagne sieht die innere Sicherheit gefährdet und gibt Tipps wie man sich gegen Gewaltkriminalität und Einbrüche schützen soll.

10.06.2018 Schutzzone.de 03

Unter der Kategorie Beispiele, Punkt 2, wird die Gründung von Bürgerwehren empfohlen.

10.06.2018 Schutzzone.de 04

Unter der Kategorie Beispiele, Punkt 4, wird eine sogenannte „Schulwegwache“ empfohlen.

10.06.2018 Schutzzone.de 05.jpg

Unter der Kategorie „10 Schritte, wie sie ihre eigene Schutzzone schaffen“ wird man dann schon etwas deutlicher. So heißt es da bei Punkt 6 „Wenn keine merkliche Reaktion der Behörden folgt oder keine Besserung zu erkennen ist: Selbst handeln“

10.06.2018 Schutzzone.de 06

Die Kampagne der NPD ruft also zur Selbstjustiz auf.

Es gibt sogar schon Youtube Videos über diese Kampagne.

In dem ersten Video wird die Kampagne noch mal erklärt…..

10.06.2018 Schutzzone.de 07

…und im zweitem Video war die NPD schon mal als „S-Bahn Streife“ unterwegs!

10.06.2018 Schutzzone.de 08

10.06.2018 Schutzzone.de 09

Natürlich wird die Kampagne auch über Facebook beworben.

10.06.2018 Schutzzone.de 10

10.06.2018 Schutzzone.de 11.jpg

Aktualisiert 20.06.2018

Nazis als Bürgerstreife laufen durch Cottbus.

Aktualisiert 26.06.2018

Unterdessen prüft die Deutsche Bahn rechtliche Schritte und distanziert sich zu den erstellten Videos der NPD….

Aktualisiert 28.06.2018

Aktualisiert 03.07.2018

Es wurde ein „Bürgerwehr“ Shop angelegt. Wer gedacht hat, dass das alles kostenlos ist, liegt falsch. Natürlich will die NPD an der Bürgerwehr ordentlich Geld verdienen.

screenshot_2018-07-03-14-16-53-1-1569789208.png

Aktualisiert 06.07.2018

Nazis auf Streife in Sachsendorf

screenshot_2018-07-06-14-44-23-11351537684.png

Aktualisiert 08.07.2018

Es sollen jetzt „Schutzzonen-Trupps“ mit Transportern unterwegs sein….

screenshot_2018-07-07-10-46-26-1-376808715.png

…und zwar in Berlin….

screenshot_2018-07-07-10-47-30-1-1049897957.png

..und in Barnim!

screenshot_2018-07-08-00-24-24-1-1049897957.png

Aktualisiert 10.07.2018

Aktualisiert 11.07.2018

Nazis sind jetzt auch in Guben als Bürgerwehr unterwegs.

Aktualisiert 13.07.2018

In Berlin Marzahn waren Nazis als Bürgerwehr unterwegs.

Aktualisiert 15.07.2018

Und da haben wir schon das erste #mimimi der SS Bürgerwehr der NPD.

Aktualisiert 17.07.2018

Die #Bürgerwehr der will am wieder in der S-Bahn von patrouillieren.

screenshot_2018-07-18-16-41-22-1-1658243385.png

Aktualisiert 22.07.2018

Die Bürgerwehr der NPD hat am Wochenende wieder in der S-Bahn patrouilliert.

Unterdessen sind jetzt auch Schwimmbäder auf der Liste der NPD.

Aktualisiert 23.07.2018

Gestern waren es noch die Schwimmbäder, heute kamen die Friedhöfe dazu.

Screenshot 23.07.2018 Schutzzonen NPD 01

Die SS Bürgerwehr war diesmal in Dresden unterwegs….

….und in Cottbus.

PRESSEBERICHTE

Stern

Rechtsextreme Bürgerwehr: NPD patrouilliert in Berliner S-Bahn

Berliner Morgenpost

Rechtsextreme Bürgerwehr patrouilliert in Berliner S-Bahn

N-TV

NPD-„Bürgerwehr“ patrouilliert in Berlin

Berliner Kurier

Rechtsextreme Streife NPD-Bürgerwehr patrouilliert in Berliner S-Bahn

BILD

NPD ruft zu Bürgerwehren in Berliner S-Bahn auf

TAZ

Die NPD ruft bundesweit zu Bürgerwehren und „Schutzzonen“ für Deutsche auf. In Berlin patrouillieren Nazis in der S-Bahn.

Volksverpetzer

NPD PATROUILLIERT ALS BÜRGERWEHR – WO IST DIE EMPÖRUNG WIE WEGEN DER „SCHARIA-POLIZEI“?

HAZ

Rechtsextreme Bürgerwehr patrouilliert in Zügen