Bei diesem Netzwerk handelt es sich um das Informationsnetzwerk FFD365 – Fernsehen für Deutschland!

31.12.2017 Halle Leaks 02

Unterstützt wird das Netzwerk durch Halle Leaks – KlaTV – Contra Magazin – UncutNews – Preussischer Anzeiger – u.v.a.

 

 

 

Nach dem in einem Drogeriemarkt in Kandel ein 15. jähriges Mädchen ermordert wurde, eskalieren die Verleumdungen von rechtsextremen Medien.

So soll das Bistro International im Max&Moritz laut Halle-Leaks …[ZITAT] welche konsequent Kuppelparties von minderjährigen Deutschen an alte „Flüchtlinge“ organisierten, damit diese sich an den deutschen Kindern vergehen können.

31.12.2017 Halle Leaks 03

Exakt das selbe schreibt auch FFD336.de

31.12.2017 Halle Leaks 04

Der Betreiber dieser Seite heißt Hagen Ernst.

Es gibt weder Belege noch Beweise, dass der oder die Betreiber des Bistro irgendetwas mit Pädophilie zu tun haben, geschweige selber Pädophil sind!

Aktualisiert 04.01.2018

Weitere Verleumdungen über das Bistro International Max&Moritz des Nazi Blog Halle Leaks.

Aktualisiert 06.01.2018 

Und die nächsten Verleumdungen http://archive.is/fpRnK