Die Facebook-Seite heißt „Jugend packt an“! Eine recht harmlos aussehende Facebook-Seite, mit einer vermeintlich seriösen Aufmachung.

Diese Seite bzw. Kampagne ist aber nicht im geringsten seriös, geschweige überhaupt harmlos.

04.12.2017 Jugend packt an 02.jpg

Die Initiatoren dieser Kampagne tun so als wären sie sozial und hilfsbereit. Sind sie aber nicht. Hier kann man nachlesen, was die Kampagne bewirken soll.

04.12.2017 Jugend packt an 03

Dann schauen wir uns mal das Impressum an. Einmal auf „Impressum“ geklickt und wir landen auf der offiziellen Homepage der Jugendorganisation der rechtsextremen NPD.

04.12.2017 Jugend packt an 04

Die Jungen Nationaldemokraten (JN) sind also die Initiatoren dieser Kampagne!

Und wie wir ja alle wissen gehört die JN zur NPD. Diese Kampagne „Jugend packt an“ wird also von einer verfassungsfeindlichen und rechtsextremen Partei durchgeführt.