„Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild“-Taschenbuch & Facebook-Seite – Achtung Nazis!

Die Betreiberin der Facebook-Seite „Unsere Frauen und KInder sind kein Freiwild“ hat ein Taschenbuch mit Pressemitteilungen zu Überfällen und Vergewaltigungen herausgebracht. Die Autorin dieses Buches heißt Silvia Schmidt.

Jetzt stellt sich allerdings die Frage…. WARUM und WOZU soll dieses Taschenbuch gut sein?

15.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 01

Dieses Taschenbuch ist sinnlos und völlig überflüssig. Was soll man damit? Was habe ich davon wenn ich mir diese Pressemitteilungen durchgelesen habe?

15.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 02

Dieses Taschenbuch ist widerlich und rassistisch. Es beinhaltet ausschliesslich Taten die von Ausländern oder von Flüchtlingen begangen wurden.  Dazu passt auch die Kundenrezension, die bei Amazon zu lesen ist. Wir haben diese mal als Screenshot hinzugefügt. http://archive.is/gFJBx

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 02

Ein Taschenbuch was niemand braucht und in den Altpapiercontainer gehört!

Schauen wir mal was wir über die Facebook-Seite herausfinden. Nun, die Autorin des so tollen Taschenbuches heißt Silvia Schmidt. Jene Silvi Schmidt hat den Link zu Amazon bei Facebook mehrfach geteilt. Siehe Link –> http://archive.is/SuvBL Wir können also davon ausgehen, dass es sich hierbei um die Autorin handelt.

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 03

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 04

Wie man wieder und wieder gut sehen kann, es sind die üblichen rechtspopulistischen Propaganda-Gruppen bei Facebook.

Die Beiträge von ihr –> http://archive.is/tHPth https://www.facebook.com/search/100004605070081/stories-by

Die Gruppen in der sie ist –> http://archive.is/3s2Vd https://www.facebook.com/search/100004605070081/groups

Die Seiten die sie geliked hat –> http://archive.is/1OVLO https://www.facebook.com/search/100004605070081/pages-liked

Hier mal ein paar Beispiele was die Dame so geteilt hat.

….und sie war auf einem Konzert des Neonazi Rapper Patrick Killat alias VILLAIN051

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 07

…und hat auch die rechtsextreme Hop-Hop Band A3stus geliked.

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 08

…und da darf weiterer Rechtsrock nicht fehlen. Wie z.B. FreilichFrei

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 09

…und FLAK

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 10.jpg

…und NORDWIND aus Nürnberg

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 11

…und ACT OF VIOLENCE

18.05.2017 Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild 12

Mehr über Rechtsrock-Bands –> http://www.belltower.news/lexikontext/liste-rechtsextremer-bands-und-liedermacher

Und dann haben wir eine recht interessante Aussage auf der Facebook-Seite gefunden.

18485854_1431774726883571_916385587663034210_n

Die Autorin und Betreiberin interessiert es also nicht, dass auch Deutsche unter den Straftätern sind. Das heiß dann aber auch, dass ihr Betroffene, die von dt. Tätern vergewaltigt wurden, egal sind.

Was für eine widerliche und rassistische Hetz-Seite!

Aktualisiert 29.05.2017

Die Betreiberin und Autorin ist Mitglied der Ring Nationaler Frauen RNF. 


Advertisements

Ein Gedanke zu “„Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild“-Taschenbuch & Facebook-Seite – Achtung Nazis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s