Diese Jugendarbeit ist laut Herrn Wruck ausschliesslich für deutsche Jugendliche gedacht. Also blonde und blauäugige Jugendliche. Oder noch besser gesagt, für die Kameratten der NPD. Natürlich versucht Herr Wruck mit dieser Jugendarbeit auch andere Jugendliche zu ködern, denn die NPD braucht Nachwuchs. Herr Wruck versucht also mit dieser Jugendarbeit unbescholtene Jugendliche in die rechtsextreme Szene zu ziehen.

30-01-2017-marco-wruck-02

Wie sieht nun diese Jugendarbeit aus?

Dazu hat Herr Wruck schon mal einen Beitrag veröffentlicht. Er will mit Hilfe der NPD Bautzen legal sprayen. Also ein Graffiti Kurs für Anfänger.

16266001_1321935001200878_487436704879967327_n

Das ist doch schon mal eine echt tolle Maßnahme. Wie lerne ich als Anfänger Hassparolen und Hakenkreuze an die Wände der Häuser in Bautzen  zu sprayen.

Da freut sich der Nazi und Rassist.

Aktualisiert 31.01.2017

Weiterer Workshop soll ein Selbstverteidigungskurs für Nazis sein. 

 Aktualisiert 08.02.2017

Der Neonazi Marco Wruck sucht nun über eBay nach einer Halle inklusive Bürgerbüro


Advertisements