Rechtsextremer Redakteur der Hessen-Depesche befürwortet „Demo für Alle“!

Wie wir schon am 22. August 2016 berichteten, schreibt der stellv. Vorsitzender des Kreisverbandes Rhein-Lahn der Alternativen für Deutschland und rechtsextreme Robin Classen für die Hessen-Depesche. Siehe Link –> https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2016/08/22/rechtsextremer-afdler-robin-classen-schreibt-fuer-die-hessen-depesche/

Gewisser Robin Classen schreibt auch für die rechtsextreme Blauenarzisse. Der Artikel ist zwar nicht mehr vorhanden, aber er schreibt von einem vollen Erfolg der homophoben und rechten „Demo für Alle“! http://archive.is/npxek

18-11-2016-robin-classen-h-depsche-01

…und da Herr Classen ja auch für die Hessen-Depesche schreibt, gibt es auch dort einen Artikel über die homophobe und rechte „Demo für Alle“! http://archive.is/dwQjU

18-11-2016-robin-classen-h-depsche-02

Die Betreiber der Hessen-Depesche befürworten weiterhin, dass Rechtsextreme und Neonazis als Redakteure ungestört rechtsextreme Propaganda verbreiten können.

Advertisements

3 Gedanken zu “Rechtsextremer Redakteur der Hessen-Depesche befürwortet „Demo für Alle“!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s