Erneute Blamage für den Neonazi Enrico Pridöhl. Sein dritter Versuch in Prenzlau eine Demo durchzuführen, wurde aufgrund mangels Teilnehmer abgebrochen.
Erneut ist es ihm nicht gelungen, so wie bei der Demo davor, genug Leute zu mobilisieren, lediglich zwei weitere und Pridöhl waren vor Ort.

image

Warum Herr Pridöhl ausgerchnert in Prenzlau diese Demos durchführen wollte, ist bisher nicht bekannt. Bei jeder Nachfrage kam entweder eine dämliche Antwort oder gar keine.

Unterdessen wird jetzt kräftig gegen den Prenzlauer Bürgermeister gehetzt. 
Via VK.com

image

Hier vergrößert

image

image

Pressebericht zur Demo
http://www.nordkurier.de/prenzlau/rechtsextremist-verursacht-polizeigrosseinsatz-2813317202.html

Presseberichte zur Demo Part 2.
https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2015/01/03/die-demo-hartere-strafen-fur-kindervergewaltiger-des-enrico-pridohl/

Advertisements