Die Seitenbetreiber der rechtsextremen Facebook-Seite „Stoppt Kindesmissbrauch Org.“!

Wir stellen mal kurz die Seitenbetreiber der rechtsextremen Facebook Seite „Stoppt Kindesmissbrauch Org.“ vor.

image

Da wäre der Markus Haag, der auch einen zweiten Account, mit dem Namen „Daniel Steyerer„, hat und Tina Tegeler, die sich auch Martina Tegeler oder „Deutsches Madel“ nennt.
Die weiteren Admins können sie hier nachlesen https://www.facebook.com/groups/wirmachenernst/

image

image

image

Weiteres umfangreiches Bildmaterial kann man hier nach schauen.
https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/11/18/blood-honour-nsu-kinderschutz-und-auslanderhetze/

image

image

image

image

Weiteres umfangreiches Bildmaterial kann man hier nach schauen.
https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/11/01/homepage-stoppt-kindesmissbrauch-org-achtung-nazis/

Advertisements

4 Gedanken zu “Die Seitenbetreiber der rechtsextremen Facebook-Seite „Stoppt Kindesmissbrauch Org.“!

  1. Missbrauch meines Namens

    Über die facebookseite tina tegeler war ich sehr überrascht und verärgert! Da ich am 7.Juni 2013 geheiratet habe, lautet mein Name jetzt Tina Tegeler-Kipp und nicht mehr Tina Tegeler, geborene Schüssler aus Lengerich i.W.
    Diese MARtina hat unter meinem echten, ehemaligen Namen eine facebookseite betrieben. Aus meinem Bekanntenkreis kamen bestürtzte Rückmeldungen wegen dieser facebookseite tina tegeler! Diese Seite gab es doppelt! Ich bin Jahrgang 1962 , meine Familie hat in der Generation meiner Großeltern sehr unter dem 2. Weltkrieg gelitten – meinen Opa u. meine Oma väterlicher Seite sind durch dieses braune Schreckensherrschaft zu Tode gekommen, mein Vater ist erst in einem Heim aufgewachsen und dann von einer Familie Schüssler aus dem Sauerland adoptiert worden. Er wollte nie über seine Jugend sprechen- er ist seelisch ein Nervenbündel. Meine Mutter ist als kleines Kind auf der Flucht aus Schlesien fast an einer Lungenentzündung gestorben, die Omas, Uhromas und Tanten haben mir als Kind in Erzählungen und Schilderungen Ängste eingepflanzt, die mich bis heute prägen. Ich bin absolut kein Mensch für so einen Nazischrott wie auf meiner angeblichen tina tegeler Seite auf facebook ! Mit dieser braunen Verherrlichung über meinen ehemaligen Namen ist es für mich wie ein Faustschlag ins Gesicht! Wieso ist es überhaupt möglich 2x eine facebookseite auf gleichen Namen laufen zu lassen? Mein Sohn (25) hat mir geraten, mich nicht mit diesem rechtsradikalen Volk anzulegen. Meine Idee war eine Anti-Naziseite unter meinen damaligen Namen weiterzuführen aus lauter Wut über diese weitere facebookseite, die meinen Namen mißbrauchte. In meinem Ausweis steht Tina Tegeler-Kipp, auch eine Tina Tegeler hat es natürlich vorher gegeben, die aber mit der „Dame“ (Mar) tina Tegeler absolut gar nichts zu tun hat. Ich bin sehr friedfertig und liebe meine Familie, unsere Hunde, Katzen und bin ein Pferdefan. Die Verherrlichung alter Nazizeiten ist für mich der Ausdruck von asozialen, dummen Menschen, die sich

  2. schämen müssen so etwas zu veröffentlichen und deren Verstand zu hinterfragen ist !!! Wie kann ich mich und meinen Namen vor solch einem Nazimist schützen! Wo bleibt der Verfassungsschutz bei facebook ? Ist bald alles erlaubt, was radikal und menschenfeindlich ist? Selbst in unserer Tageszeitung gibt es fremdenfeindliche Leserbriefe – ich habe Angst, das die Asylpolitik Nährboden gibt für Ausländerhass. Ich bin ein Flüchtlingsenkelkind , habe vom Jugendherbergswerk in Israel im Sommercamp gearbeitet und mich mit der Geschichte meiner Großeltern auseinander gesetzt – ich hoffe für alle kommenden Generationen in Frieden und ohne Angst zu leben!

    1. Sehr geehrte Frau Tegeler-Kipp,
      wir können ihre Verärgerung absolut nachvollziehen. Ob diese Dame ihren Namen geklaut hat oder tatsächlich so heißt, können wir nur spekulieren. Blöderweise lässt sich das nicht mehr herausfinden, da die Dame auf Facebook nicht mehr zufinden ist. Es gibt zwar einen Ersatz-Account, nur ist der eine gewisse Zeit nicht mehr aktiv gewesen.
      Es sind nun mal die Angaben die wir so bei der Recherche gefunden haben.
      Mit freundlichen Gruß

  3. Ganz herzlichen Dank für Ihre Antwort und ein ganz großer Dank dafür, das es irgendwo tatsächlich jemanden mit wachen Augen und genügend Mut gibt! Schweigen ist nicht immer eine Antwort. Deshalb bitte weiter so ! Grüße von Familie Tegelet-Kipp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s