Die Kinderschutz-Seite des Blood & Honour auf Facebook!

Die Machenschaften des rechtsextremen Netzwerks Blood & Honour auf Facebook nehmen besorgniserregende Züge an.
Der Ortsgruppeleiter Markus Haag des rechtsextremen Gefangenennetzwerk Sturm18 e.v. und des rechtsextremen Netzwerk Division Org., besser gesagt Division Deutschland, auch unter dem Namen Blood & Honour bekannt, betreibt mit seiner Freundin Tina Tegeler unter dem Deckmantel des „Kinderschutz“ eine Kinderschutz-Seite auf Facebook, mit dem Namen „Stoppt Kindesmissbrauch Org.“.
Eine weitere Facebook-Seite mit dem Namen , „Oberhausen-Rheinhausen gegen Asylmissbrauch“, aus dem übrigens der Ortsgruppenleiter Markus Haag stammt, gehört ebenfalls zum rechtsextremen Netzwerk „Blood & Honour.
Ausserhalb von Facebook betreiben sowohl Haag als auch Tegeler eine Homepage mit dem Namen „Stoppt Kindesmissbrauch“. Diese HP ist mit deren Google Plus Konten verbunden -> http://wp.me/p4M23y-kz

Nähe zum NSU
1998
September rechnete das LKA Thüringen Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt, denen vorgeworfen wird, als Nationalsozialistischer Untergrund Morde, Anschläge und Bankraube begangen zu haben, „zum harten Kern der Blood-&-Honour-Bewegung“ in Jena. Jan W., der das Blood and Honour Chapter in Sachsen führte, soll laut dem Verfassungsschutz Brandenburg, geäußert haben, dass er Geld für Waffen zur Verfügung stellen würde. Der ehemalige Freund von Beate Zschäpe und Stellvertretender Leiter des Chapters Sachsen, Thomas S., soll Sprengstoff für den NSU organisiert und eine Unterkunft verschafft haben, sowie den NSU für die Kontaktnahme zu weiteren neonazistischen Gruppen beraten haben. Mandy Struck, eine Blood-&-Honour-nahe Aktivistin, brachte sie in der Wohnung ihres Freundes, dem Blood & Honour Anwärter und V-Mann Thomas R. Corelli, in der Chemnitzer Friedrich-Viertel-Straße 85, unter, kurz nachdem sie im Jahr 1998 in den Untergrund gegangen waren. Thomas R. soll auch beim Ku-Klux-Klan gewesen sein. Aber auch in Niedersachsen hatte es Verbindungen der dort ansässigen Blood & Honour Szene zum Netzwerk des NSU gegeben. Nach Erkenntnissen von ZDF-Heute gehören 20 Personen aus dem Umfeld des NSU zum deutschen Netzwerk des Blood & Honour. Darunter sollen sich auch mindestens fünf V-Leute befinden.
Quelle: Wikipedia!

Der Administrator!
image
image

Aktualisiert 20.02.2015
image
image
image
image

Aktualisiert 15.02.2015
image

Aktualisiert 31.01.2015
image

image

image

image

image

image
image

image

Aktualisiert 17.Januar 2015
image

image
image
image

Quellen und Infos zum Betreiber!

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/06/30/facebook-seite-stoppt-kindesmissbrauch-org-achtung-nazis/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/07/22/rezession-der-facebook-seite-stoppt-kindesmissbrauch-org/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/07/23/facebook-seite-stoppt-missbrauch-org-kinderschutz-mit-einem-ns-kriegsverbrecher/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/sceeenshots-stoppt-kindesmissbrauch-org-administration-achtung-nazis/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/08/07/kinderschutz-mit-einem-rechtsextremen-gefangenen-netzwerk-sturm18e-v/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/08/12/stopp-missbrauch-org-der-grune-faschist/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/08/20/stoppt-missbrauch-org-die-holocaustleugnerin-sylvia-stolz/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/08/25/die-facebook-seite-stoppt kindesmissbrauch-org-und-die-nazi-kundgebung/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/09/08/wie-sieht-die-pravention-bei-stoppt-kindesmissbrauch-org-aus/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/10/27/stoppt-kindesmissbrauch-org-die-nazi-veranstaltung/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/10/30/stoppt-kindesmissbrauch-org-und-der-nazi-rapper/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/11/04/petition-hartere-strafen-fur-trieb-und-sexualstraftater-an-kindern-achtung-nazis/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2014/11/18/oberhausen-rheinhausen-gegen-asylmissbrauch/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/2015/01/12/stoppt-kindesmissbrauch-org-die-falschmeldung-und-rechtsextreme-szene-bekleidung/ NEU!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s